Übersicht

Meldungen

Schönen Sommer!

Wir wünschen Ihnen allen einen erholsamen Sommer. Genießen Sie die Zeit mit Familie und Freunden. Auch wir werden nun den Akku aufladen. Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen allerdings auch in den Ferien zur Verfügung.

Straßenausbaubeiträge abschaffen

Die SPD in Grevenbroich kritisiert die Pläne der CDU/FDP-Landesregierung zu den Straßenausbaubeiträgen. „Die Vorschläge der schwarz-gelben Regierungskoalition lösen kein einziges Problem und sind eine riesige Enttäuschung für viele Bürgerinnen und Bürger“, erklärt SPD-Fraktionsgeschäftsführer Daniel Rinkert. Aus Sicht der Sozialdemokraten sorgt…

Neustart für ISEK

Die Unzufriedenheit der Bevölkerung über die Umsetzung des 1. Bauabschnitts der ISEK-Maßnahmen an der Bahnstraße ist groß. Auch die Pläne für die baulichen und verkehrlichen Veränderungen in den weiteren Bauabschnitten zum Bahnhof hin, werden kritisch betrachtet. Bürgermeister Klaus Krützen nahm…

Meilensteine für den Sport werden weiter fortgesetzt

„Die letzte Ratssitzung war ein Meilenstein für den Sport in Grevenbroich“, freut sich die sportpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Rosemarie Cremer. „Die Entscheidung für die Erneuerung der Sportanlage in Neurath und den Kunstrasenplatz in Neuenhausen beweisen wieder: In Grevenbroich wird unter…

Fraktion vor Ort – Neue Baugebiete für Neukirchen

Wir haben einen umfassenden Antrag zum Thema „Bezahlbares Wohnen in Grevenbroich“ in den Rat der Stadt Grevenbroich eingebracht. Denn in Grevenbroich fehlen bis 2030 1800 Wohnungen. Davon rund 600 öffentlich-geförderte Wohnungen. Wir wollen das Problem der steigenden Mieten und die…

Breiter Protest gegen die Straßenausbaubeiträge

Der nordrhein-westfälische Landtag hat sich gestern im Rahmen einer Expertenanhörung mit dem Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge befasst. Dazu erklären Christian Dahm, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Stefan Kämmerling, kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „In der…

Klare Haltung für den Sport in den südlichen Stadtteilen

Holger Holzgräber, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Daniel Rinkert, Fraktionsgeschäftsführer erklären: „Die CDU Grevenbroich mit ihrem Vorsitzenden Wolfgang Kaiser hat erkannt, dass ihr Verhalten in der Ratssitzung am 16.05.2019 erklärungsbedürftig ist. Mit einem Post auf Facebook, den die NGZ für einen Artikel…

Weniger Lieferverkehr in der Fußgängerzone

Der SPD liegen zahlreiche Anregungen und Bitten von Bürgerinnen und Bürgern vor, den Lieferverkehr in der Fußgängerzone zu reduzieren. Derzeit darf in der Regel vormittags der Lieferverkehr die Fußgängerzone befahren und nutzen. Beobachtungen haben ergeben, dass sich zahlreiche Lieferanten an…

Großes Interesse am Neubaugebiet „An Mevissen“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ diskutierte die SPD mit über 70 Bürgerinnen und Bürgern über neuen Wohnraum für Wevelinghoven. Fraktionsvorsitzender Horst Gerbrand erläuterte zu Beginn der Veranstaltung, dass in Wevelinghoven mit dem Baugebiet „An Mevissen“ ca. 400 Wohneinheiten…

Gemeinsames Handeln für einen erfolgreichen Strukturwandel!

Der Rat der Stadt Grevenbroich konnte sich gestern nicht auf eine gemeinsame Haltung zur Gestaltung des Strukturwandels in Grevenbroich einigen. Die SPD-Fraktion hatte zur Ratssitzung am 21.02.2019 eine Resolution zu diesem Thema auf dem Weg gebracht und alle Fraktionen im…

SPD unterstützt Fachkräfteoffensive von Franziska Giffey

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey startet eine Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher. Träger von Kindertagesstätten können sich für die Teilnahme an der Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher bewerben und eine Förderung von 37.440 Euro pro Auszubildender oder Auszubildendem erhalten. Hierfür ist gestern…

Fraktion vor Ort – Neubaugebiet „An Mevissen“

Wir haben einen umfassenden Antrag zum Thema „Bezahlbares Wohnen in Grevenbroich“ in den Rat der Stadt Grevenbroich eingebracht. Denn in Grevenbroich fehlen bis 2030 1800 Wohnungen. Davon rund 600 öffentlich-geförderte Wohnungen. Wir treten nicht mehr an um Probleme zu beschreiben,…

SPD begrüßt Entscheidung von Bürgermeister Klaus Krützen zum Erhalt des Schneckenhauses

Bürgermeister Klaus Krützen hat angekündigt, das städtische Umweltzentrum Schneckenhaus dauerhaft zu erhalten. „Wir begrüßen diesen Vorschlag außerordentlich. Schließlich ist das Schneckenhaus in der Grevenbroicher Bevölkerung sehr beliebt“, erklärt SPD-Fraktionsvorsitzender Horst Gerbrand. Im Rahmen der Landesgartenschau, die im Jahr 1995 stattgefunden…

Politischer Aschermittwoch 2019 in Schwerte

Am Einlass: Lange Schlangen und ungeduldiges Warten – wie immer herrschte bereits im Vorfeld großer Andrang beim politischen Aschermittwoch der SPD-Region Westliches Westfalen in Schwerte. Bereits zum 27. Mal kamen rund 600 Genossinnen und Genossen aus ganz NRW zu der…